Der Familienbetrieb von Imhofs wird bereits in der dritten Generation erfolgreich geführt.

Unser Unternehmen stützt sich für unsere Produkte auf drei wesentliche Säulen, die unser Handeln beeinflussen:
Qualität - Kunde - Naturverbundenheit


 

Uns liegt viel daran, Produkte heranzuziehen, die aus eigener Kraft widerstandsfähiger gegen Krankheiten und Schädlinge sind und dem Kunden durch Geschmack und lange Haltbarkeit Freude bereiten. Dies veranlasste uns für den biologischen Anbau. Ziel unserer Kulturweise ist es, durch die biologische Anbauweise das natürliche Gleichgewicht der Produkte herzustellen. So richtet sich unsere Düngung in erster Linie nicht nach der Ernährung der Pflanze, sondern dient zur Förderung und Ernährung der Bodenlebewesen.

 

Biologischer Anbau

Unsere Firma zählt zu den anerkannten Knospe-Betrieben der BIO-SUISSE in der Schweiz. So können wir versichern, dass unsere Produkte ohne chemisch-synthetischen Dünger, pestizidfrei, ohne Zuhilfenahme von Gentechnik und einer Hormonbehandlung auf gesunden, lebendigen Böden kultiviert worden sind. 



Geschichte

Der Familienbetrieb Imhof wird bereits in der 3. Generation erfolgreich geführt. 

— Seit 1947 Aufbau und Bewirtschaftung des Eichhofes durch landwirtschaftlichen Ackerbau und Tierhaltung.
— Seit 1965 zusätzliche Bewirtschaftung durch Gemüseanbau, die später mit Blumen ergänzt wurde. 

Danach wurden ausschliesslich pflanzenbauliche Erzeugnisse produziert – die Haltung von Tieren wurde eingestellt.
1997   Entstehung von zwei Betriebszweigen:

— Hansjürg Imhof Bio-Produkte (Bio-Gemüse und Bio-Topfkräuter) erste Bio Suisse Zertifizierung
— 
Rosmarie Imhof Blumenkulturen und Landesprodukte Swiss Gap, Swiss Garantie

1998    Kultur von Topfkräutern im grösseren Umfang
2006   Erste Versuche mit Bio Weihnachtssternen
2007   Erste Suisse GAP Zertifizierung
2009   Auszeichnung der Bio Weihnachtssterne durch Coop (Bestes Vivaprodukt)
2010   Gründung Imhofbio AG
2017   Umstellung des gesamten Gemüsesortiments auf Demeter
2018   Wiedereinsteig Fruchtgemüseanbau im Gewächshaus
2021   Erweiterung der Gewächshausfläche für den Fruchtgemüseanbau. Produktion von Demeter Kräuter

Labels

Die meisten entsprechenden Zertifikate für die Labels können unter  EASY-CERT eingesehen werden: für Imhofbio AG (ID 5830) und für Hansjürg Imhof Bio-Produkte (ID 5753).



Bio Suisse

Bio Suisse Knospe
www.bio-suisse.ch

Max Havelaar

Max Havelaar Fairtrade
www.maxhavelaar.ch

Suisse Garantie Logo

Suisse Garantie
www.suissegarantie.ch

Swiss GAP Logo

Swiss GAP
www.swissgap.ch

Möchten Sie Partner werden?
— Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte nach Bedarf diese Seite mit entsprechenden Online Apps übersetzen lassen.

Unsere Partnerfirma Imhof Flora AG

Auf dem Eichhof in Schwerzenbach produziert die Familie Imhof nicht nur Bio Kräuter und Demeter Gemüse sondern auch Blumen und Stauden. Die Imhof Flora AG beliefert den Detailhandel mit Beet- und Balkonpflanzen und bepflanzten Arrangements. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen bei Imhof Flora AG an oberster Stelle.



Imhof Flora AG
Eichhof
8603 Schwerzenbach
Telefon 043 355 30 00
Fax  043 355 30 06
info@imhof-flora.ch
www.imhof-flora.ch